Endlich ist es so weit. Es wird angepflanzt.

Es ist das Herzstück des Programms: Nach der Bepflanzung des Schulgartens geht es pro Woche auf den Acker. Die Kinder pflanzen, pflegen, ernten und vermarkten ihr Gemüse.