Verlässliche Halbtagsschule

In der Verlässlichen Halbtagsschule werden die Kinder von zwei, manchmal auch von drei pädagogischen Kräften von 8.00 bis 14.00 Uhr vor oder nach dem Unterricht betreut.

Was ist das?

Das Angebot der verlässlichen Halbtagsschule wurde eingerichtet, um die Lücken vor bzw. nach dem eigentlichen Unterricht abzudecken und verlässliche Betreuungszeiten für das Kind in der Schule zu garantieren. Unser Betreuungsangebot gilt für die Zeit von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr an allen Schultagen.

Was wird geboten?

Die Kinder werden von erfahrenen Erzieherinnen betreut. Es gibt Bastel- und Spielangebote.

Wer ist der Träger der verlässlichen Halbtagsschule?

Die Betreuungsinitiative K.i.d.S. hat an der Liebfrauenschule die Trägerschaft der verlässlichen Halbtagsschule übernommen. Das pädagogische Geschehen vor Ort wird durch die Betreuerinnen und die Schulleitung bestimmt.

Was kostet das?

Die "verlässsliche Halbtagsschule" wird vom Land NRW und der Stadt Bocholt finanziell unterstützt. Die Eigenanteile der Eltern werden von K.i.d.S. in Absprache mit der Schulleitung und ggf. dem Förderverein kostendeckend festgelegt

Was ist noch wichtig?

Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für ein Schulhalbjahr. Ein Anmeldeformular liegt im Sekretäriat der Schule bereit. Die Anmeldung verlängert sich jeweils um ein weiteres Schulhalbjahr, falls nicht mindestens vier Wochen vor Ablauf des Schulhalbjahres formlos schriftlich gekündigt wird. Scheidet das Kind aus der Schule aus oder muss das Kind aus pädagogischen Gründen von der Betreuung ausgeschlossen werden, so endet der Betreuungsvertrag automatisch zum Ende des Schulhalbjahres bzw. Monatsende, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Das erste Schulhalbjahr beginnt am 1.8. und endet am 31.1. des darauf folgenden Jahres. Das zweite Schulhalbjahr beginnt am 1.2. und endet am 31.7. des gleichen Jahres. Während der Ferien und an den beweglichen Ferientagen erfolgt an unserer Schule keine Betreuung. Für die Ferienzeiten werden von K.i.d.S. separate Betreuungangebote gemacht.

weitere Informationen

1. Bei der Schulleitung

2. Bei der Betreuungsinitiative K.i.d.S. gGmbH

Nordstrasse 60, 46399 Bocholt
Telefon: 02871 / 218 62 75
Fax: 02871 / 218 90 52